Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Kreiskirchenrat

Der Kreiskirchenrat leitet den Kirchenkreis und vertritt ihn in Rechtsangelegenheiten. Er nimmt die Aufgaben der Kreissynode zwischen deren Tagungen wahr.

In seinen monatlichen Sitzungen berät er alle wichtigen Ereignisse und Entwicklungen im Kirchenkreis. Er wirkt mit bei der Stellenbesetzung im Kirchenkreis, regelt die Dienstaufsicht für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kirchenkreises, verwaltet sein Vermögen, führt dessen Haushalt und beaufsichtigt die Vermögens- und Finanzverwaltung der Kirchengemeinden. In allen Fragen arbeitet er eng mit dem für den Kirchenkreis zuständigen Kirchlichen Verwaltungsamt zusammen. Über seine Arbeit erstattet er regelmäßig Bericht vor der Kreissynode.

MITGLIEDER DES KREISKIRCHENRATES

Mitglieder des Kreiskirchenrates Berlin Stadtmitte per Juni 2022

1. Superintendent
    Dr. Bertold Höcker, Pfarrer
    b.hoecker@kkbs.de
2. Stellvertretende Superintendentin
   Dr. Silke Radosh-Hinder, Pfarrerin
    s.radosh-hinder@kkbs.de
3. Präses der Kreissynode
    Ralf Fischer

 

Ehrenamtliche:

Larissa Bothe, wissenschaftliche Referentin
KD L. Ehmke, Arzt     
Martin Fiebig, Rechtsanwalt
Martina Hübener, Juristin
Ulrike Lemmel  
Jörg Litwinschuh-Barthel, Medienwissenschaftler
Dr. Jens U. Meyer, Arzt
Carola Vonhof, Literaturwissenschaftlerin

 

Pfarrpersonen

Matthias Lohenner 
Eric Haußmann, Pfarrer

 

Nicht ordinierte, beruflich Mitarbeitende

Tillmann Wagner, Geschäftsführer Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte
Dr. Martin zur Nedden, Physiker, Lehrer m.zurnedden@kkbs.de

Ehrenamtliche, Stellvertretende
Adrian Stähli

 

Pfarrpersonen, Stellvertretende

Tobias Kuske

Nicht ordinierte, beruflich Mitarbeitende, Stellvertretende:

Thorsten Lehmann