Kippa, Chanukka und Kaschrut – Jüdisches Leben in Prenzlauer Berg und Mitte

MäR
01

Kippa, Chanukka und Kaschrut – Jüdisches Leben in Prenzlauer Berg und Mitte


Sonntag, 1. März 2020, 14:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: An der Kulturbrauerei an der Schönhauser Allee/Ecke Sredzkistraße
Stadtführer: Ralph Jakisch
10 €
© By 4028mdk09_Wikimedia Commons

Die Führung geht auf Spurensuche in Prenzlauer Berg und Mitte und findet viele Orte jüdischen Lebens an der Schönhauser Allee, am Teutoburger Platz und in im sogenannten „Scheunenviertel“ in Mitte. Die Führung startet in Prenzlauer Berg und endet in Mitte.


http://crossroads-berlin.com
crossroads@besondere-orte.com