Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

"In der Farbe gehen" - Lesung im Lichtraum von James Turrell

FEB
01

"In der Farbe gehen" - Lesung im Lichtraum von James Turrell


Datum Samstag, 1. Februar 2020, 16:30 - 17:30 Uhr
Standort Kapelle Dorotheenstädtischer Friedhof I, Chausseestr. 126, 10115 Berlin
Mitwirkende
Dr. Johann Hinrich Claussen, Theologe, Berlin
Preis
Eintritt 12 Euro, ermäßigt 6 Euro
"In der Farbe gehen" - Lesung im Lichtraum von James Turrell

Wer in den Abendstunden die Friedhofskapelle des Dorotheenstädtischen Friedhofs betritt, geht buchstäblich in Farbe. Denn in der begehbaren Lichtskulptur des US-amerikanischen Künstlers James Turrell materialisiert sich das farbige Licht und lässt die Kapelle zu einem Farbraum werden.
Wohin führt der Weg durch die Farbe? Und was heißt es, an einem Ort, der für den Abschied der Toten gebaut wurde, nicht nur über Licht und Farbe, sondern in Licht und Farbe zu denken und zu sprechen?
In den Turrell-Lectures der Stiftung St. Matthäus und des Evangelischen Friedhofsverbands Berlin Stadtmitte gehen Kunstwissenschaftlerinnen, Theologen, Philosophen und Kulturwissenschaftler diesen Fragen nach – immer am ersten Samstag des Monats zum Sonnenuntergang und immer im Dialog mit der Lichtinstallation von James Turrell.
Um eine Anmeldung unter evfbs.de/tickets wird gebeten. Eintritt 12 Euro, ermäßigt 6 Euro
Eintritt gesamte Lecture-Reihe: 30 €, ermäßigt 15 €

Foto: © Bluhm