Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ökumenischer Gottesdienst am Gedenktag der Heiligen Barbara mit Prozession zur Baustelle der U5

DEZ
04

Ökumenischer Gottesdienst am Gedenktag der Heiligen Barbara mit Prozession zur Baustelle der U5


Mittwoch, 4. Dezember 2019, 12:00 Uhr
Karl-Liebknecht-Straße 8, 10178 Berlin, Deutschland
Mit Pfarrerin Cordula Machoni, der katholischen Domgemeinde St. Hedwig und weiteren Beteiligten
© Lucas Cranach der Ältere [Public domain]

In diesem Jahr findet erneut ein ökumenischer Gottesdienst gemeinsam mit den Bauleuten des U5-Tunnels und der Implenia Construction GmbH am Gedenktag der Heiligen Barbara statt. Für die Tunnelbaustelle des U5-Neubaus ist es die letzte Barbarafeier, denn die Tunnelbauer ziehen.   
Der Gottesdienst beginnt am Mittwoch, den 4. Dezember, um 12 Uhr in der St. Marienkirche und führt dann mit einer Prozession zur Tunnelbaustelle der U5.  
Die Heilige Barbara ist die Schutzpatronin des Bergbaus, der Bergleute, Geologen, Architekten, Maurer und einer Vielzahl weiterer Baugewerke.