"O Haupt voll Blut und Wunden!"

19
APR

Datum Freitag, 19. April 2019, 20:00 Uhr
Ort
Stargarder Straße 77, 10437 Berlin, Deutschland
Mitwirkende
Julia Giebel (Sopran), Annelie Sophie Müller (Alt), Volker Arndt (Tenor), Nikolay Borchev (Bariton), Sing-Akademie zu Berlin, Staats- und Domchor, Kammersymphonie Berlin, Leitung: Kai-Uwe Jirka
Preis
15 / 20 Euro (zzgl. VVK)

Ein Passionskonzert mit Musik von Felix Mendelssohn, Christfried Schmidt (Uraufführung der Markuspassion) und J.S. Bach / Anton Webern

Arnulf von Löwen: Salve caput cruentatum (um 1230), Gregorianischer Hymnus; Felix Mendelssohn Bartholdy: O Haupt voll Blut und Wunden (1830), Choralkantate; Johann Sebastian Bach: Ricercar a 6 (1935), Fuga (2. Ricercata) a sei voci aus "Das musikalische Opfer" für Orchester gesetzt von Anton Webern; Christfried Schmidt: Markuspassion (1975) - Uraufführung

Julia Giebel (Sopran), Annelie Sophie Müller (Alt), Volker Arndt (Tenor), Nikolay Borchev (Bariton), Sing-Akademie zu Berlin, Staats- und Domchor, Kammersymphonie Berlin, Leitung: Kai-Uwe Jirka

http://www.sing-akademie.de

Foto: © ekpn