Zu Fontane durch die Mauer – Ein Friedhofsspaziergang zum 200. Geburtstag

28
APR

Datum Sonntag, 28. April 2019, 14:00 - 16:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: U-Bahnhof Schwartzkopffstraße, Ausgang Wöhlertstraße
Mitwirkende
Stadtführerin: Anette Detering
Preis
10 Euro

Vor 200 Jahren wurde Theodor Fontane geboren. Sein Werk hat die Zeiten überdauert und hat uns auch heute noch etwas zu sagen. Auf einem Rundgang über die Friedhofslandschaft links und rechts der Liesenstraße – bis 1990 Trennungslinie zwischen Ost- und Westberlin – gelangen wir zu interessanten und wichtigen Gräbern von Zeitgenossen und Nachfahren. Dabei kommt Theodor Fontane immer wieder zu Wort. Schließlich besuchen wir sein eigenes Grab, das über Jahrzehnte unzugänglich im Sperrgebiet der Berliner Mauer verborgen lag.

Für Gehbehinderte geeignet

Veranstaltung buchen