Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Dauerausstellung: "Klang der Geschichte" im Mausoleum Wiesenack

FEB
01

Dauerausstellung: "Klang der Geschichte" im Mausoleum Wiesenack


Datum Mittwoch, 1. Februar 2023, 08:00 Uhr
Standort Friedhof Sophien II Bergstraße 29 10115 Berlin
Preis
Der Eintritt ist frei.
Dauerausstellung: "Klang der Geschichte" im Mausoleum Wiesenack

Die Ausstellung der Stiftung Historische Friedhöfe im Mausoleum Wiesenack auf dem Musiker-Friedhof Sophien II in Berlin-Mitte würdigt bekannte Persönlichkeiten der Musikwelt, wie Carl Bechstein, Wilhelm Bach, Albert Lortzing, Walter Kollo, Arndt Bause, Siegfried Wilhelm Dehn, Theodor Oesten, Carl Hennig, Fritz Buchholz, Gustav Michaelis sowie Adolf Zander, Karl Schwarzmeier, Max Graf und Ilse Malena. Auf einer achtseitigen Ausstellungssäule im Innenraum des Mausoleums wird ihr Leben und Wirken vorgestellt und Bezug genommen auf ihre Konzert- und Wirkungsstätten im Stadtraum. Zusätzlich können per Knopfdruck Musikausschnitte abgespielt werden. Die Ausstellung der Stiftung Historische Friedhöfe wurde allein durch private Spenden finanziert.

Öffnungszeiten: Mo - Do von 8 - 15 Uhr, Fr von 8 - 14 Uhr