Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stimmen der Toten im Lichtraum von James Turrell anlässlich des Todestages von Friedrich Kittler

OKT
18

Stimmen der Toten im Lichtraum von James Turrell anlässlich des Todestages von Friedrich Kittler


Datum Montag, 18. Oktober 2021, 18:00 - 19:00 Uhr
Preis
12 Euro
Stimmen der Toten im Lichtraum von James Turrell anlässlich des Todestages von Friedrich Kittler

Der Dorotheenstädtische Friedhof gehört zu den prominentesten Friedhöfen Berlins: Viele bekannte deutsche Schriftstellerinnen, Philosophen und Künstlerinnen. Wer waren diese Menschen und wie erinnern sich Menschen, die ihnen nahe standen, an ihre Freunde, Verwandte und Weggefährten?


In einer außergewöhnlichen Lesereihe kommen die Toten noch einmal zu Wort – vorgestellt von Menschen, die ihnen als ehemalige Weggefährten oder Forschende verbunden sind: Friedrich Kittler (12.6.1943–18.10.2011) war ein deutscher Literaturwissenschaftler und Medientheoretiker. Seine Arbeitsschwerpunkte waren u.a. die Theorie und Geschichte der Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen. Sein langjähriger Freund und Weggefährte Raimar Zons erinnert sich.

Ticketreservierungen demnächst unter: evfbs.de/tickets