»beWEGt!« Ökumenischer Wegegottesdienst entlang der Bernauer Straße

»beWEGt!« Ökumenischer Wegegottesdienst entlang der Bernauer Straße


# Nachrichten - Aktuelles
Veröffentlicht am Montag, 11. November 2019, 17:39 Uhr
© EKPN

Gedenken, Dank und Aufbruch prägten dieses Jahr den 10. November.
Denn 30 Jahre ist es dann her, dass die Mauer fiel - dass sie geöffnet bzw. gestürzt wurde.
Was dies für uns heute bedeutet, das legen wir hinein in unser Beten und Singen und
teilen es uns gegenseitig mit. Unser Gottesdienst begann an der Bernauer Straße (Nordbahnhof), dann gingen wir gemeinsam am Mauerstreifen entlang zur Hussitenstraße und schließlich zur Kapelle der Versöhnung. Ein bewegender ökumenischer Wegegottesdienst zum Nachdenken, Weiterdenken und Begegnen.

Fotostrecke