Liebe tut der Seele gut! Kirchentruck auf dem CSD ein voller Erfolg

Liebe tut der Seele gut! Kirchentruck auf dem CSD ein voller Erfolg


# Nachrichten - Aktuelles
Veröffentlicht am Montag, 29. Juli 2019, 15:55 Uhr
© ©Tobias Barniske

Bereits im dritten Jahr in Folge war die Evangelische Kirche in Berlin wieder mit einem eigenen, 140 Personen fassenden Truck auf dem CSD. Der Wagen mit der Nummer 35 stand unter dem Motto "Liebe tut der Seele gut". Neben Berliner Evangelischen Kirchenkreisen beteiligten sich die Theodor-Flitner-Klinik, der Evangelische Kirchenkreisverband für Kindertageseinrichtungen Berlin-Mitte-Nord und weitere Partner. Auch Vertreter*innen der United Church of Christ, New York, der Partnerkirche des Evangelischen Kirchenkreis' Berlin Stadtmitte, waren mit auf dem Truck. 

 "Kirche wird positiv gesehen", war die Erfahrung von Silke Radosh-Hinder, stellvertretende Superintendentin im Kirchenkreis Stadtmitte, "viele Menschen zeigten sich begeistert und auch überrascht, wenn sie gesehen haben, dass der golden-weiße Wagen von der evangelischen Kirche ist."