Aktuelle Meldungen

Pfingstgottesdienste im Kirchenkreis Berlin Stadtmitte

Veröffentlicht von Katharina Pfuhl am Di., 21. Mai. 2019 16:04 Uhr
Nachrichten - Seite

Pfingstsonntag  (Auswahl)

Franz. Friedrichstadtkirche Mitte | Gendarmenmarkt |10117 Berlin
9.30 Uhr mit Abendmahl, Chor und Konfirmationsjubiläen
Pfarrer Dr. M. Loerbroks

Ev. Taborkirche in Berlin-Kreuzberg | Taborstr. 17 | 10997 Berlin
10 Uhr
Sabine Albrecht...

Haltung zeigen!

Veröffentlicht von Katharina Pfuhl am Mo., 20. Mai. 2019 10:39 Uhr
Nachrichten - Aktuelles

Wort der Landessynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz als Gesprächsimpuls zu aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen

Beschluss der Landessynode als pdf

Grenzfälle 1989_2019

Veröffentlicht von Katharina Pfuhl am Mo., 20. Mai. 2019 00:00 Uhr
Nachrichten - Aktuelles

Vor dreißig Jahren fiel die Mauer, die Berlin und Deutschland teilte. Die Zionskirche war zu diesem Zeitpunkt schon länger ein Ort oppositionellen Denkens und Handelns. In der Umweltbibliothek, unter dem schützenden Dach kirchlicher Räume, wurde in diesen...

Bezirksamt Berlin Mitte fordert immer noch Zweckentfremdungsabgabe vom Träger eines Wohn- und Beratungshaus für Frauen in Not

Veröffentlicht von Christiane Bertelsmann am Sa., 18. Mai. 2019 00:00 Uhr
Nachrichten - Aktuelles

Nach wie vor verlangt das Bezirksamt Mitte die Zahlung einer Zweckentfremdungsabgabe vom Diakonischen Werk Berlin Stadtmitte e. V. für die Nutzung eines Wohn- und Beratungshauses für Frauen in Not. Die Einrichtung in der Tieckstraße 17 in Berlin-Mitte,...

Stellen frei!

Veröffentlicht von Christiane Bertelsmann am Fr., 17. Mai. 2019 14:16 Uhr
Nachrichten - Aktuelles

Unser Arbeitsbereich für Kinder und Jugendliche sucht neue Mitarbeitende. Interesse?

Berliner Bezirksamt berechnet Tafel-Lebensmittel als Einkommen und kürzt Sozialleistungen

Veröffentlicht von Katharina Pfuhl am Do., 16. Mai. 2019 16:04 Uhr
Nachrichten - Aktuelles

Ein Berliner gibt in seinem Wohngeldantrag an, Lebensmittel von der Tafel zu beziehen – das Lichtenberger Bezirksamt rechnet ihm daraufhin knapp 3.000 Euro jährlich als Einnahmen zu seinen Ungunsten an.

Die Vorsitzende der Berliner Tafel, Sabine Werth,...

Diakonisches Werk gedenkt zum Tag der Befreiung den Opfern des Nationalsozialismus

Veröffentlicht von Katharina Pfuhl am Mi., 8. Mai. 2019 16:53 Uhr
Nachrichten - Aktuelles
Mit einer Rose vor dem Wohn- und Gedenkhaus Dietrich Bonhoeffers (1906-1945, Theologe und Widerstandskämpfer) in Berlin gedenkt das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) zum Tag der Befreiung am 8. Mai den Opfern des Widerstands...

Neue Studie zur Entwicklung der Kirchenmitglieder und Kirchensteuern

Veröffentlicht von Christiane Bertelsmann am Fr., 3. Mai. 2019 09:41 Uhr
Nachrichten - Seite

Bis 2060 wird sich die Anzahl der Kirchenmitglieder halbiert haben. Welche Auswirkungen das haben wird, zeigt eine Studie der Universität Freiburg